BAUER Maschinen GmbH

Kabinen-Benutzeroberfläche für Spezialtiefbaumaschinen
Das Projekt und der Kunde
Wir unterstützen die BAUER Maschinen GmbH bei der Entwicklung einer Qt-basierten Kabinen-Benutzeroberfläche für die nächste Generation von Spezialtiefbaumaschinen.
Über den Kunden
Die BAUER Maschinen GmbH – im Folgenden kurz Bauer genannt – ist ein weltweit führendes deutsches Unternehmen im Bereich der Maschinenentwicklung und -produktion für den Spezialtiefbau. Das Unternehmen ist Teil der weltweit tätigen BAUER Gruppe. Bauer bietet heute ein umfassendes Portfolio aus Maschinen für Bohr-, Fräs-, Ramm- und Mischtechnik und hat die Entwicklung des Spezialtiefbaus maßgeblich geprägt. Die stetige Weiterentwicklung und der Mut zu Neuem gehören zur Bauer-DNA.
Kabinen-Benutzeroberfläche für Spezialtiefbaumaschinen 1 basysKom, HMI Dienstleistung, Qt, Cloud, Azure
Die Ausgangslage

Das zentrale Element der Benutzerführung bei allen Bauer-Maschinen, die Kabinen-Software, sollte neu entwickelt werden. Mit der Bitte um Entwicklungsunterstützung und Einbringung von Expertise wandte sich Bauer an die basysKom GmbH.

Die Kabinen-Software erlaubt sowohl die Parametrisierung der Maschine als auch des jeweiligen Bauverfahrens. Im Betrieb visualisiert sie den Verfahrensablauf als auch eine Reihe von Assistenzsystemen und gibt Zugriff auf Meldungen und Informationen der Maschine. Der Fokus der Neuentwicklung lag auf einer State-of-the-Art UX/UI, die der Komplexität der Maschine gerecht wird und dabei gleichzeitig auch vom Anfänger bis zum Experten alle Fahrertypen „mitnimmt“.

Unsere Aufgabe war initial die Entwicklung von Lösungskonzepten und die Implementierung eines begleitenden Prototypen. Aufbauend darauf wurde die Gesamtarchitektur der Anwendung entworfen, die Umsetzung selbst durchgeführt als auch das fortlaufende Coaching des Kunden und seines R&D-Bereichs mit dem Ziel des Knowledge-Transfers und einer fließenden Übernahme nach In-house umgesetzt.

Kabinen-Benutzeroberfläche für Spezialtiefbaumaschinen 2 basysKom, HMI Dienstleistung, Qt, Cloud, Azure
Die Lösung
Kabinen-Benutzeroberfläche für Spezialtiefbaumaschinen 3 basysKom, HMI Dienstleistung, Qt, Cloud, Azure
Kabinen-Benutzeroberfläche für Spezialtiefbaumaschinen 4 basysKom, HMI Dienstleistung, Qt, Cloud, Azure
Kabinen-Benutzeroberfläche für Spezialtiefbaumaschinen 5 basysKom, HMI Dienstleistung, Qt, Cloud, Azure
Kabinen-Benutzeroberfläche für Spezialtiefbaumaschinen 6 basysKom, HMI Dienstleistung, Qt, Cloud, Azure
Die Ausgestaltung des HMI selbst wurde in enger Zusammenarbeit mit Bauer und Spezialisten der Imago Design GmbH in einem agilen Prozess entwickelt. Für die Umsetzung kommt Qt 6 und Qt Quick zum Einsatz. Die Bedienung der Anwendung erfolgt per Touchscreen bzw. durch einen Drehdrücksteller, welcher für eine sichere Bedienung bei starken Vibrationen wichtig ist. Für die Integration des Drehdrückstellers wurde ein Konzept für die Fokusnavigation umgesetzt. Um der Rolle von Bauer als global agierender Hersteller gerecht zu werden, wurde ein internationalisiertes Keyboard entwickelt. Das HMI ist sowohl auf X86 als auch kostengünstigeren ARM-basierten Terminals einsatzfähig. basysKom unterstützte hier die Embedded-Linux System-Integration.

Highlights

  • Fehlervermeidung durch bessere Fahrerführung
  • Dynamische Visualisierung der Arbeitsabläufe
  • Fokus-Navigation per Drehdrücksteller
  • Integriertes Hilfesystem
  • HMI vom Fahrer umfassend anpassbar
  • Internationalisiertes virtuelles Keyboard
  • Tag-/Nacht-Modus

basysKom Newsletter

We collect only the data you enter in this form (no IP address or information that can be derived from it). The collected data is only used in order to send you our regular newsletters, from which you can unsubscribe at any point using the link at the bottom of each newsletter. We will retain this information until you ask us to delete it permanently. For more information about our privacy policy, read Privacy Policy